Hochschule Hannover und MMBbS Hannover
http://imc.f3.hs-hannover.de
Integrated Media & Communication (BA)
Bachelor-Studium
Das Absolventenprofil zielt auf crossmedial qualifizierte AbsolvententInnen, die hier ein neues Berufsfeld an der Schnittstelle von Marketing, Public Relations, Design und Journalismus besetzen. Als „ProducerInnen für Integrated Media“ managen sie die zunehmend komplexen Aufgaben in der Planung, Produktion und dem Einsatz aller Formen der Corporate Media.

Als dualer Studiengang ist der B.A.IMCdual ausbildungs- und praxisintegrierend. Die Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin / zum Gestaltungstechnischen Assistenten (GTA) ist in das Grundstudium integriert. Etwa die Hälfte der Lehrveranstaltungen hat starken Praxisbezug.

Im zweiten Studienabschnitt arbeiten die Studierenden im Rahmen des Studiums auch verstärkt als WerkstudentenInnen in ihren Praxis-Unternehmen. In insgesamt 4 Projektphasen von jeweils 14 Wochen werden in unterschiedlichen Themenfeldern und Unternehmensbereichen konkrete Praxiserfahrungen gesammelt. Die Praxisphasen werden jeweils durch ein Hochschulseminar begleitet und reflektiert.
Hochschulreife
Arbeitsvertrag als WerkstudentIn (Agentur, Medienproduktionshaus oder Kommunikationsabteilung eines Unternehmens / einer Organisation)
8 Semester
Bachelor
24
(auch) berufsbegleitend, Design / Mediengestaltung / Produktion, Konvergenz / Crossmedia, Medienmanagement, neue Medien, PR / Öffentlichkeitsarbeit