13.07.2017
Hochschule für Philsophie München bietet Medienethik-Studium

Bewerbungen für MA-Programm oder Zertifikatskurs sind bis 15. September möglich

Noch recht neu ist das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot in Medienethik an der Hochschulefür Philosophie in München. Im Herbst startet der zweite Jahrgang, Bewerbungen hierfür werden ab sofort und bis spätestens 15. September entgegen genommen.

Geboten werden zwei verschieden instensive Ausbildungsmöglichkeiten: Ein Master-Studium, das vier bis acht Semester dauert (120 ECTS, Kosten: € 9.600) sowie ein Zertifikats-Lehrgang, der in zwei bis drei Semestern absolviert werden kann (36 ECTS, € 2.880). Beide Angebote richten sich an Hochschul-AbsolventInnen mit Berufspraxis im Bereich Medien, Journalismus und PR.

Nähere Informationen zum Studienplan und zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie hier.