24.04.2017
Journalistische Praktika im Europäischen Parlament

Bis 15. Mai können sich HochschulabsolventInnen oder Berufserfahrene für einen fünfmonatigen Job bewerben

Das Europäische Parlament vergibt regelmäßig verschiedene bezahlte und unbezahlte Praktikumsstellen. Eines davon ist das Robert-Schuman-Stipendium mit der Ausrichtung Journalismus, das mit monatlich rund 1.250 Euro dotiert ist.

BewerberInnen müssen Staatsangehörige eines EU-Mitgliedslands oder eines Beitritts-Kandidaten sein. Daneben müssen sie über eine journalistische Ausbildung verfügen oder erste Veröffentlichungen nachweisen können.

Die Arbeitsdauer beträgt jeweils fünf Monate. Bis zum 15. Mai 2017 kann man sich noch für ein Praktikum bewerben, das von Oktober 2017 bis Februar 2018 dauert.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu den Robert-Schuman-Praktika mit der Ausrichtung Journalismus.